Unser „Hingucker“ im Monat – Die Sammlung Gert Winter

Jeden Monat stellen wir mit einem kurzen Video und im Haus Borgstede & Becker in einer Vitrine unsere Neuzugänge für die Sammlung vor. Wie ist das Objekt ins Museum gekommen? Was wissen wir darüber? Wie wird der Neuzugang in der Sammlung aufgenommen?
Heute präsentiert Dr. Christine Keitsch einen kleinen Ausschnitt aus der umfangreichen Sammlung von Gert Winter, die er uns Ende 2019 als Schenkung überlassen hat.
Gert Winter hat über viele Jahrzehnte Fotos, Postkarten, Briefe und andere Dokumente über Brake und die Wesermarsch gesammelt. Diese große Privatsammlung ist ein außerordentlicher Schatz, der nun erfasst und später der Forschung zur Verfügung gestellt werden wird.

Aktuelles