Aktuelles und Veranstaltungen

„Ahoi! Komm mit an Bord“ Digitaler Comic-Workshop

Her mit den coolen Ideen und der wilden Fantasie! In unserem Comic-Workshop in den Sommerferien gestaltest du am Apple iPad deinen eigenen digitalen Comic, der später sogar gedruckt wird. Mach mit und erzähl deine...

Familiennachmittag

Während der Sommerferien lädt das Schiffahrtsmuseum Unterweser Familien mit Kindern jede Woche zu zwei Spielenachmittagen in die Museumsgärten ein. In Elsfleth ist der Museumsgarten jeden Dienstag zwischen 19. und 16 Uhr und in Brake...

Sommerrätsel für Kinder ab 6 Jahren

Mitmachen und gewinnen! Wie wurden früher mit dem Telegraphen Nachrichten verschickt? Was ist ein Henkelmann und warum lief die Bark MARGARETHA auf Grund? Mit unserem Sommerrätsel gehen Kinder ab 6 Jahren auf Entdeckertour durch...

Bitte mit Maske ins Museum

Wir freuen uns sehr, dass die Beschränkungen für den Besuch im Museum aufgehoben wurden. Da uns Ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter:innen wichtig ist, bitten wir Sie, bei Ihrem Besuch im Museum eine FFP2-Maske...

Buchvorstellung

Johan Månssons Seebuch der Ostsee von 1644 Eine – fast vergessene – Erfolgsgeschichte erzählt von Dr. Boye Meyer-Friese und Dr. Albrecht Sauer Am Donnerstag, 28. April, konnten sich die zahlreichen Gäste über eine launige...

„Mumin und der Weltuntergang“

Tove Jansson veröffentlichte den Comic „Mumin und der Weltuntergang“ 1947 in der finnland-schwedischen Wochenzeitung „Ny Tid“. Er gilt als Prototyp für Janssons weltberühmte Mumin-Comics. Erstmalig erscheint dieser nun indeutscher Übersetzung.Die deutsche Übersetzung übernahm Christian...

Neu bei uns – Unser Hingucker im März

Überraschungspaket! Kurz nach Neujahr 2022 stand es bei uns auf dem Tisch, das gelbe Postpaket. Nach dem Öffnen fand sich eine großartige Überraschung darin: Ein Nonius-Sextant der Firma Plath aus dem Jahr 1911. Er...

Neu im Museum – Unser Hingucker im November

Ein Blick in die Schatzkiste… … bei der es sich tatsächlich um die Seekiste von des ehemaligen Schiffsoffiziers Wilhelm Rose (1888-1963) handelt. Der gebürtige Oldenburger begann seine seemännische Laufbahn im Alter von 14 Jahren...