Buchvorstellung leider abgesagt

Die Veranstaltung wird zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.


Johan Månssons Seebuch der Ostsee von 1644

Eine – fast vergessene – Erfolgsgeschichte erzählt von Dr. Boye Meyer-Friese und Dr. Albrecht Sauer

1644 veröffentlichte Johan Månsson in Stockholm „Een Siö-Book … Om Siöfarten i Öster-Siön“ und erfüllte damit einen Auftrag der schwedischen Admiralität. Über 140 Jahre war das Seebuch die maßgebliche Literatur der Seeleute für die Navigation auf der Ostsee. Der Faksimile-Reprint ist nicht nur eine Quellenveröffentlichung, sondern soll an die große navigatorische Bedeutung der originalen Bücher erinnern. Umrahmt wird der Nachdruck durch umfangreiche kommentierende Beiträge.

Donnerstag, 20. Januar 2022, 18:00 Uhr

Haus Borgstede & Becker

Breite Straße 9, Brake

Eintritt: 12 Euro inkl. Getränke & Snacks

Karten nur im Vorverkauf: 04401 6791. Anmeldungen bitte bis spätestens 17. Januar.

Aktuelles